Johannes Brahms Konservatorium Hamburg
18.09.2019 10:05 Alter: 26 days
Kategorie: Ankündigungen 2019

MEISTERKURS MIT PROF. MICHAEL COX vom 11. bis zum 13. Oktober 2019


MEISTERKURS MIT PROF. MICHAEL COX
vom 11. bis zum 13. Oktober 2019

Michael Cox genießt ein reichhaltiges und abwechslungsreiches Musikerleben. Er war fünf Jahre lang Soloflötist des London Symphony Orchestra, bevor er zum BBC Symphony Orchestra wechselte, wo er nun seit fast zwanzig Jahren tätig ist. Darüber hinaus ist er Soloflötist von zwei führenden britischen Kammerorchestern, der Academy of St. Martin in the Fields und den London Mozart Players. Er trat als Solist auf allen Kontinenten auf und machte zahlreiche Konzert- und Kammeraufnahmen (u. a. für Sony, Naxos, EMI). Als gefragter Künstler auf internationalen Festivals trat Michael Cox kürzlich in Japan, Australien, Malaysia, Irland, Brasilien, Korea, Mexiko, der Schweiz, den USA und Schottland auf.
Das jahrelange Engagement für die Aufführung neuer Musik hat ihn zu Kooperationen mit Komponisten wie Stockhausen, Boulez, Reich, Berio, Dutilleux, Adams & Takemitsu unter den Großen sowie mit vielen Komponisten der jüngeren Generationen geführt. Er hat eine große Anzahl von Solostücken in Großbritanien und weltweit uraufgeführt. Seit kurzem startete er selbst Musikwerke für Flöte zu komponieren. 2009 trat Michael Cox dem führenden britischen Ensemble für Neue Musik der London Sinfonietta bei. Er spielt auch gern auf historischen Instrumenten und ist darüber hinaus im Bereich Film- und Studioaufnahmen tätig.
Der leidenschaftliche und engagierte Lehrer Michael Cox hat in vielen Teilen der Welt Unterricht gegeben und ist Professor für Flöte an der Royal Academy of Music (von wo aus viele seiner Schüler Positionen in Orchestern auf der ganzen Welt bekleidet haben) und ist künstlerischer Direktor einer einzigartigen Website für Orchestertraining, Principal Chairs. Ein Buch, das sich auf seine Lehre konzentriert sowie eine neue Website, die sich mit allen Aspekten des Spielens und der Musikalität auf der Flöte befasst, sind zurzeit in Vorbereitung. Michael ist ein internationaler Künstler von Altus Flöten.

Das VOICE Konzert von Prof. Michael Cox findet am

12. Oktober um 20:00 Uhr statt.


Eine begrenzte Anzahl von Karten ist erhältlich im Vorverkauf im Sekretariat des Johnannes-Brahms-Konservatoriu​m oder an der Abendkasse. Tel.: +49/40/8991806.

Kartenpreise:
Vorverkauf: € 23,00 / erm. € 18,00
Abendkasse: € 28,00 / erm. € 23,00

Es ist auch möglich Karten per Überweisung zu kaufen:

Johannes-Brahms-Konservatorium​
Postbank Hamburg
IBAN DE76 2001 0020 0009 7552 07
SWIFT: PBNKDEFF

Eine Kopie des Überweisungsbeleges bitten wir Sie an uns per E-mail zu senden und am Tag des Konzertes bei der Abholung der Karten vorzuzeigen.
info@brahms-konservatorium.de